Cookie policy: This site uses cookies (small files stored on your computer) to simplify and improve your experience of this website. Cookies are small text files stored on the device you are using to access this website. For more information on how we use and manage cookies please take a look at our privacy and cookie policies. Some parts of the site may not work properly if you choose not to accept cookies.

sections
Home > Amazon Web Services > Aufbau eines Data Lake auf AWS
 

Aufbau eines Data Lake auf AWS

White Paper Published By: Amazon Web Services
Amazon Web Services
Published:  Jul 25, 2018
Type:  White Paper
Length:  9 pages

Organisationen müssen heute mit immer größeren Datenmengen zurechtkommen, die aus mehr Datenquellen stammen und mehr Datentypen enthalten als jemals zuvor. Angesichts massiver, heterogener Datenmengen stellen viele Organisationen fest, dass sie eine Datenspeicher- und Analyselösung benötigen, die höhere Geschwindigkeit und mehr Flexibilität als ältere Systeme bietet, um rechtzeitig geschäftliche Erkenntnisse liefern zu können. Ein Data Lake ist eine neue und zunehmend populäre Möglichkeit zur Speicherung und Analyse von Daten, die viele dieser Herausforderungen meistert, indem sie es einer Organisation ermöglicht, alle Daten in einem zentralen Repository zu speichern.

Da Daten in ihrem ursprünglichen Format gespeichert werden können, besteht kein Bedarf, sie vor der Übernahme in ein vordefiniertes Schema zu konvertieren, wodurch Sie die Möglichkeit erhalten, all Ihre Daten, sowohl strukturiert als auch unstrukturiert, mit minimaler Vorlaufzeit zu speichern.



Tags :